Schreinertools

- eine einfache Software um mit Office sein Büro zu managen

So viel sei vorweg gesagt: Ich verwende die Schreinertools selber, und entwickle immer wieder mal neue Funktionen dazu. Inzwischen wurden sie schon weit über 1000 Mal heruntergeladen. Ich stelle sie nach wie vor zur kostenlos Verfügung. Probieren Sie es einfach mal aus, ob das was für Sie ist: Downloads. Wenn Ihnen die Schreinertools gefallen, dann geben Sie mir das bitte in den Kommentaren oder per Email bekannt.

Schreinertools

Kennen Sie das auch? Man schreibt Briefe mit Word, man kalkuliert ein Angebot mit Excel. Wenn man diese Dokumente später wieder braucht, ist suchen angesagt, da eine funktionierende Dokumentenstruktur auf der Festplatte gar nicht so leicht aufzubauen ist.
Die Schreinertools bringen hier Erleichterung in Ihr Büro: Erzeugen Sie Ihre Office-Dokumente direkt aus den Schreinertools, dann werden Sie automatisch mit Hilfe einer Kundendatenbank Ihren Kunden zugeordnet. Dank der Volltextsuche finden Sie Ihre Dokumente im Handumdrehen wieder.
Um die grundsätzlichen Möglichkeiten kennenzulernen, starten Sie nach der Installation das 8-Minütige Einführungsvideo. So lernen Sie schnell die Leistungsfähigkeit der Schreinertools kennen.

Zusätzlich werden in dieser Software kleine, nützliche Berechnungen zusammengefasst, die man oft in Branchenprogrammen nicht findet (Entweder werden sie nicht angeboten, oder sie sind extrem versteckt eingebaut). Für jedes Eingabefeld ist ein aussagekräftiger und verständlicher Hilfetext hinterlegt. So wissen Sie genau, welche Angaben im Moment gefordert sind.

Die Schreinertools bieten unter anderem schnelle Antwort auf folgende Fragen:

  • Wie schwer wird die Tür? Stellen Sie Material und Türgröße ein, das Gewicht wird automatisch errechnet.
  • Was kostet ein Laufmeter Kante / Anleimer?
  • Berechnung von Verzugszinsen für säumige Zahler anhand des Basiszinssatzes der Europäischen Zentralbank.
  • Was kostet eine Stunde Arbeit an einer bestimmten Maschine? Sehr gut geeignet VOR einer Investition, um zu sehen, welchen Maschinenstundensatz man verlangen muß. Sehr hilfreich für die Investitionsentscheidung.
  • Zins- und Zinseszinsrechner
  • Wieviel Lack brauche ich für die Oberfläche?
  • Welchen Stundensatz muß ein alleine arbeitender Meister berechnen?

Hier eine Liste der grundsätzlichen Möglichkeiten der Schaltzentrale:

  • Kundendatenbank
  • Verwalten Ihrer Office-Dokumente mit Volltextsuche
  • Schnelles erstellen von Office-Dokumenten
  • Motto: Finden statt suchen
  • Notizenverwaltung
  • Regelmäßige Updates im Internet, die auf Wunsch automatisch geladen werden
  • Regelmäßige Neuigkeiten mit Infos über Gesetzesänderungen und alles was den Schreiner / Tischler so bewegt.

Neugierig geworden? Dann schnell die Schreinertools herunterladen oder das Einführungsvideo ansehen. Dieses ist auch Bestandteil der Schreinertools.

Schreinertools Einführungsvideo ansehen

Schreinertools Online-Dokumentation ansehen.

Die Grafiken in den Schreinertools wurden von www.anner.net erstellt. Eine kreative Werbe- und Medienagentur die ich nur weiterempfehlen kann!